Donnerstag, 1. Mai 2014

Das "Netz"

Ersteinmal möchte ich mich entschuldigen das ich 4 Wochen nix von mir hab hören lassen. Leider mussten einige familiäre Dinge geklärt werden und Urlaub kam dann auch noch dazu... aber nun zeige ich Euch mein Werk...
Mit dem Thema habe ich mich sehr schwer getan und bin auch nicht so wirklich zufrieden mit meiner Idee.... Im "Netz" entdeckt man viele Bilder, die hier die Quadrate darstellen sollen. Es schwirren auch viele Mails, Daten etc. rum, was eben diese Schriftzüge sein sollen. Und da jeder persönliche Dinge im Netz hinterlässt, habe ich noch ein paar Labels aufgenäht...Rand und Rückseite kommen später, vllt kann ich es
mit den nächsten Monaten irgendwie zusammen fügen.... LG Ila


Kommentare:

  1. Liebe Ila,
    es ist leider so, dass einmal andere Dinge wichtiger sind. Kreativität braucht Raum, besonders im Kopf. Ich finde du solltest dir deshalb kein schlechtes Gewissen machen. Der Gedanke an die vielen bunten Bilder die uns im Netz überfluten ist sehr passend zu dem Thema.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Frau kann planen wie sie will, dann kommen plötzlich Sachen auf einem zu, und schon muss man Prioritäten setzen.
    Ich finde die Idee mit den Bilder sehr gut, eine andere Sicht auf das Cyber! Einfach weiter machen, das wird gut!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ila,
    "Leben ist das, was passiert, während wir Pläne machen"...und so gehen oftmals andere Dinge vor, vor allem wenn es die Familie ist. Schön, dass du dennoch Zeit gefunden hast, dich mit dem Thema auseinanderzusetzen und deine Lösung spiegelt auch deine Gedanken gut wieder.
    Neuer Monat, neues Glück...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. "so ist das Leben" und das um Dich herum ist wichtiger als die Digitale welt des www
    Deine Idee, Umsetzung und Deine Gedanken zu dem Thema gefallen mir sehr gut
    Liebe Grüße, aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen