Mittwoch, 26. Februar 2014

Gegensätze von Selbermacherin

So, jetzt kommen auch meine Bilder :-)


Mein erster Gedanke war gleich
Sonne - Mond
kalt - warm

Und so habe ich dieses umgesetzt:
Klar Sonne - Mond
Die Sonne ist dargestellt mit warmen Farben, goldenes Garn (auch zum quilten), Ist fröhlich, wach und weiblich (in meiner Darstellung :-)
Wohingegen der Mond in kalten Farben gehalten ist, eine raw-edge Oberfläche bekommen hat (franst aus), neutraler Gesichtsausdruck (traurig fand ich nicht toll), schlafend und eher männlich.

Hier nochmal genauere Bilder des quiltings:


und beim Mond :-)


Die Größe des Wandbehangs ist 35x49cm
Mehr Bilder (auch von der Entstehung) gibts auf meinem Blog :-)

Ganz liebe Grüße
Susanne

PS. Ich finde es sooo fantastisch, wie unterschiedlich eure Werke geworden sind!!!!

Kommentare:

  1. Super, Susanne.
    Ich musste erst mal lachen, weil dein Werk soviel Ähnlichkeit mit meinem hat, zumindest was die beiden Gesichter betrifft und doch wieder ganz anders.
    Es macht Spaß, die unterschiedlichen Interpretationen zu bewundern.
    Nochmals Dankeschön, das ich dabei sein darf.

    LG Melitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Genau das hab ich bei deinem Werk auch gedacht!
      Cool oder??
      Susanne

      Löschen
  2. Hallo Susanne,

    Deine Gegensätze gefallen mir sehr ..toll hast du die Halb-Gesichter hinbekommen...und die tollen Farbgegensätze find ich klasse.

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  3. Sonne und Mond war auch ein Gedanke von mir.. und es hätte sehr ähnlich ausgesehn... gut hab ich mich noch umentschieden..

    Schöne Arbeit - gefällt mir sehr gut
    Sunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *grins*
      Schon lustig...
      Ich mein, wir haben 65326542 Möglichkeiten, aber Sonne und Mond wird gerne genommen :-)
      Susanne

      Löschen
  4. Wie schon auf Deinem Blog gesagt: gefällt mir sehr gut!

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Toll wie du das umgesetzt hast.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Umsetzung ... so gegensätzlich und doch so harmonisch!

    LG Grit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    wie ich schon auf deinem "Hausblog" schrieb: Sonne und Mond hast du noch mit sehr interessanten Adjektiven versehen. Schön gearbeitet, toll gequiltet - wow!!!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Dein Werk gefällt mir sehr gut. Du hast die Idee super umgesetzt.
    LG
    ClaudiaN

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin fasziniert von den wunderbaren Farben für die Sonne und der ruhigen Stimmung, die vom Mond ausgeht. Das güldene Quilting wie auch die Sterne gefallen mir sehr gut.

    LG, Petruschka

    AntwortenLöschen
  10. WUNDERSCHÖN
    Sonne warm herzlich-Mond kühl freundlich so wirken die beiden auf mich
    eine interessante Technik hast Du ausgewählt, und das Spiel der Farben gefällt mir sehr gut
    LG
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. WOW, die Farben leuchten richtig schön. Die Sonne hat ein sehr keckes Gesicht :-) meine erste Idee war auch etwas mit 2 Gesichtern o.ä. zu machen. Gefällt mir sehr gut dein Wandbehang :-)

    LG Ila

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön gewerkelt hast du den Gegensatz, Susanne, ganz viele Details, sehr gelungen!

    AntwortenLöschen